Burgdorf St. Paulus Gemeinde - Südstadtbrief

Titelbild Südstadtbriefbrief 96 vom August 2017

2017 | Ausgabe 96 | August

08.02.2021 | 1,4 MiB

Zum Download bitte auf das Bild klicken.

Auf die Frage, wo ich eigentlich herkomme, habe ich gelegentlich flapsig geantwortet, dass ich ein „Spätvertriebener“ sei. Ich selbst bin Burgdorfer; meine Eltern kommen allerdings aus Ostpreußen. In meiner Kindheit spielte Ostpreußen eine nicht geringe Rolle. So wurde viel vom schönen Ostpreußen erzählt, meist auch lustige Erlebnisse, aber auch über die Flucht und Vertreibung.

Und so kannte ich die Namen der Dörfer und Städte, in denen meine Eltern gelebt hatten: wie Liebstadt, Seubersdorf, Mohrungen, Elbing oder Namen von Menschen, die eine besondere Rolle gespielt haben.

Der Wunsch, dieses Land zu besuchen, wurde 2017 endlich wahr gemacht. Mit meiner Frau und meiner Schwester ging es Mitte Mai in Richtung Miłakowo ...

Titelbild Südstadtbriefbrief 95 vom Juni 2017

2017 | Ausgabe 95 | Juni

08.02.2021 | 1,7 MiB

Zum Download bitte auf das Bild klicken.

Gott spricht: Ich schenke euch ein neues Herz und lege einen neuen Geist in Euch“ (Hesekiel 36,26), so lautet die Jahreslosung für 2017. Ein neues Herz, da fällt mit zuerst die Transplantation ein, dann das herzliche Miteinander. Weg von unliebsamen Gewohnheiten, von Herzlosigkeit und Gleichgültigkeit hin zu einem liebevollen, respektvollen und herzlichen Miteinander. Manchmal bräuchte man im Leben ein „Navi“, das einem den richtigen Weg weist, eine ...

Titelbild Südstadtbriefbrief 94 vom April 2017

2017 | Ausgabe 94 | April

08.02.2021 | 1,3 MiB

Zum Download bitte auf das Bild klicken.

Für vierundzwanzig junge Menschen ist es bald so weit: Bei ihrer Konfirmation werden sie im Mittelpunkt stehen und erleben, dass Menschen außergewöhnlich großen Aufwand um sie herum betreiben, während sie selbst fraglos manches über sich ergehen lassen, das ihnen an anderen Tagen vermutlich eher gegen den Strich geht. Die Gedanken kreisen um Party, Outfit und Geschenke. Wer wollte das nicht verstehen? ...

Titelbild Südstadtbriefbrief 93 vom Februar 2017

2017 | Ausgabe 93 | Februar

08.02.2021 | 713,7 KiB

Zum Download bitte auf das Bild klicken.

Dieses Jahr steht seitens der evangelischen Kirchen im Zeichen des Gedenkens an die Reformation vor 500 Jahren. Da tritt einer auf, überzeugt von seiner Erkenntnis, getrieben von einer inneren Kraft, und setzt – mit dem nötigen Rückhalt und Schutz – eine ungeahnte Welle in Bewegung. Andere zuvor wurden Opfer der Inquisition. Aber jetzt war die Zeit reif - eine Zeit starker Veränderungen und eines neuen Aufbruchs: Amerika war „entdeckt“, in Spanien die Mauren vertrieben, ...

Zurück