Uetze-Katensen - Blickpunkt

Titelbild Blickpunkt  April bis Juli 2022

2022| Ausgabe 245| April bis Juli 2022

11.04.2022 | 4,0 MiB

Zum Download auf das Bild klicken

Wenn das Leben neu beginnt ….
Gerade habe ich ein Buch von Kent Haruf mit dem Titel „Abendrot“ gelesen.
Es spielt in den USA, in der Kleinstadt Holst.
Am Stadtrand betreiben die Brüder,
zwei schon in die Jahre gekommene Junggesellen, eine Farm.
Als sie die Bullen in einen Pferch treiben wollen,
wird Harold von einem Tier angegriffen und
stirbt kurz darauf an seinen Verletzungen.
Raymond hatte noch versucht, ihn zu retten,
hat sich dabei einige Rippenbrüche und einen Beinbruch zugezogen.......

Titelbild Blickpunkt  Februar bis März 2022

2022| Ausgabe 244| Februar bis März 2022

06.02.2022 | 2,8 MiB

Zum Download auf das Bild klicken

Wohl kaum eine andere Jahreslosung hat so viel Zuspruch
und Konfliktpotenzial in sich wie die von 2022:
„Wer zu mir kommt, den werde ich nicht abweisen.“
Besonders das Konfliktpotenzial ergibt sich
aus der gegenwärtigen Lage.

Titelbild Blickpunkt November 2021 bis Februar 2022

2021| Ausgabe 243| November 2021 bis Februar 2022

23.11.2021 | 2,7 MiB

Zum Download auf das Bild klicken

"Freue dich und sei fröhlich, du Tochter Zion!
Denn siehe, ich komme und will bei dir wohnen, spricht der Herr."

Das ist mal eine Ansage, oder? Ich
komme und wohne dann bei dir! Wieso
das lange Gesicht? Freu dich doch!
Ganz ohne Weiteres werden solche Sätze weder gesagt noch einfach hingenommen. Es interessiert uns schon
sehr, wer da kommt, warum sie oder er
bei uns wohnen will und vor allem: wie
lange?

Titelbild Blickpunkt September bis November 2021

2021| Ausgabe 242| September bis November 2021

17.09.2021 | 3,0 MiB

Zum Download auf das Bild klicken

Das war aufregend.
Beim Einschulungsgottesdienst am 3. September sangen drei Mädchen und ich ein Lied
vor den mehr als hundert kleinen und großen Gottesdienstbesucher*innen.
Wir sind alle vier keine geübten Sänger*innen. Aber wir waren mutig auch deshalb,
weil uns Jorias Fuhrmann ganz souverän am Klavier begleitet hat.

Zurück