Weitere Auskünfte

Lektorenbeauftragte
des Kirchenkreises Burgdorf

tl_files/data/lektoren_praedikanten/mitarbeiter/habersack_iris_100px.jpg


Pastorin
Iris Habersack
Hirschberger Straße 8
31275 Lehrte-Hämelerwald
Tel. 05175 - 4414
iris.habersack@evlka.de

Lektorensprecher



Rüdiger Nijenhof
Potsdamer Winkel 13
31303 Burgdorf
Tel. 05136 - 9762602 (AB)
ruediger.nijenhof@gmail.com

Infos zu Lektorenkursen der Landeskirche

Lektorenbeauftragte
der Landeskirche Hannovers

Pastorin
Dr. Vera Christina Pabst
Hinter der Michaeliskirche 3-5
31134 Hildesheim
Tel. 05121 - 69 71 502
lektorendienst@evlka.de

www.lektoren-praedikanten.de

Anmeldung
bei Marianne Bauer
Tel. 05121 - 69 71 502
lektorenbuero@evlka.de

Lektoren und Prädikanten

Herzlich willkommen auf der Seite der Lektorinnen, Lektoren, Prädikantinnen und Prädikanten im Kirchenkreis Burgdorf

Fortbildungen und Treffen

2 - 3 Mal im Jahr treffen sich Lektorinnen und Lektoren an unterschiedlichen Orten in unserem Kirchenkreis, um sich über aktuelle Themen fortzubilden und über die Gestaltung von Andachten und Gottesdiensten auszutauschen. Diese Treffen sind auch für Interessierte offen.


ACHTUNG: ** Treffen fällt aus ** Treffen fällt aus ** Treffen fällt aus**:

Das für den 30. April 2020 in Ahlten geplante Treffen fällt leider aus. Ein neuer Termin wird vereinbart, sobald sich die derzeitige Corona-Krisensituation entspannt hat.

 

Fortbildungswochende 2021

SAVE THE DATE: nach dem spannenden und anregenden Fortbildungswochenende zu "Kirche und Politik" im Februar 2020 (siehe "Rückblick auf Bad Harzburg 2020") stehen nun auch Thema, Datum und Ort des Fortbildungswochenendes im nächsten Jahr fest. Vom 19. - 21. Februar 2021 geht es im Diakonissenmutterhaus "Kinderheil" in Bad Harzburg um "Kirchenlieder im Horizont ihrer Zeit".

Erneut wird uns Professorin Dr. Athina Lexutt als Dozentin, kundige und humorvolle Gesprächspartnerin durch das Thema begleiten.

Lektorinnen und Lektoren bzw Prädikantinnen und Prädikanten und auch  am Thema Interessierte sollten sich den Termin vormerken!

 

Rückblick auf Bad Harzburg 2020

Soll Kirche sich zu aktuellen politischen Fragen äußern oder gehört sie buchstäblich nur "in die Kirche" am Sonntag? Haben wir eine Staatskirche oder sind es getrennte Institutionen? Wie ist das Verhältnis zwischen Kirche und Staat bzw. Kirche und Politik?

Spannende Fragen, mit denen sich Lektorinnen und Lektoren an einem Wochenende im Februar 2020 in Bad Harzburg beschäftigt haben. "Religion/Kirche und Politik" war das  Thema der diesjährigen Fortbildung, zu dem es  unter der professionellen und motivierenden Anleitung durch Frau Professorin Dr. Athina Lexutt einen anregenden Austausch unter den Teilnehmern gab.

Neben einem Überblick über  die historische Entwicklung  wurden auch Texte von Martin Luther und Karl Barth zu den biblischen Grundlagen des Verhältnisses zwischen Kirche und Staat besprochen. Die Beschäftigung mit dem Thema "Militärseelsorge" bildete den Abschluss eines arbeitsintensiven, aber anregenden und sehr interessanten Fortbildungswochenendes.

Bild: Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Lektorenfortbildung 2020

Gottesdienste und Andachten von Lektoren (m/w) und Prädikanten (m/w):

Lektorinnen und Lektoren bzw. Prädikantinnen und Prädikanten gestalten regelmäßig Andachten (A.) und Gottesdienste (Gd.) in Kirchengemeinden (KG) unseres Kirchenkreises, zum Beispiel

(Die Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit, wird jedoch laufend aktualisiert)

im April 2020

am 05. um 10.30 Uhr, Gd. in Arpke, Lektor R. Nijenhof.
am 26. um 10.00 Uhr, Gd. in Hämelerwald, Lektorin U. Koht.

im Juni 2020

am 07. um 10.00 Uhr, Gd. in Hämelerwald, Lektorin B. Lamker.
am 21. um 10.00 Uhr, Gd. in Hämelerwald, Lektor R. Nijenhof.
am 28. um 09.00 Uhr, Gd. in Ramlingen und
am 28. um 10.30 Uhr in Ehlershausen, beide Lektor R. Nijenhof.

im September 2020

am 06. um 10.00 Uhr, Gd. in Hämelerwald, Lektorin U. Koht.
am 20. um 10.00 Uhr, Gd. in Hämelerwald, Lektorin B. Lamker.
am 20. um 09.00 Uhr, Gd. in Ramlingen und
am 20. um 10.30 Uhr, Gd. in Ehlershausen, beide Lektor R. Nijenhof.

im November 2020

am 08. um 10.00 Uhr, Gd. in Hämelerwald, Lektorin B. Lamker.