Wir sind für Sie da

Wir stehen Ihnen in allen dienstlichen Angelegenheiten zur Verfügung. Sie können von unserer absoluten Vertraulichkeit ausgehen, da wir zur Verschwiegenheit verpflichtet sind.

tl_files/data/kirchenkreis_burgdorf/personen/mitarbeiter/benkowitz_michael_120x100px.jpg

Diakon
Michael Benkowitz
Vorsitzender der MAV
Spittaplatz 3
31303 Burgdorf

Tel. 05136 - 88 89 35
Fax 05136 - 88 89 44
Mobil 0179 - 431 9 123
e-mail: mav.burgdorf@evlka.de



Technischer Mitarbeiter
Mathias Gerth

Friedhof Lehrte

Krippenleiterin und Küsterin
Gerta Hoffrichter

stellvertretende Vorsitzende der MAV
Krippe am Pfarrgarten Ilten
Kirchengemeinde Sehnde
Tel. 05132 - 94 077

Diakonin
Birgit Hornig

Kirchengemeinde
Ilten-Höver-Bilm
Tel. 05136 - 89 39 06



Chorleiter
Jason Johnson

Markus-Kirchengemeinde Lehrte

Pfarramtssekretärin
Petra Kemmer

St.-Pankratius-Kirchengemeinde Burgdorf
Tel. 05136 - 38 81



Erzieherin
Sarah Much

Kirchengemeinde Rethmar



Erzieherin
Tamara Zeiher
Kirchengemeinde Sehnde



Erzieherin
Petra Ziegert

Matthäus-Kirchengemeinde Lehrte

Mitarbeitervertretung

Wir sind für Sie da ...

  • Die Mitarbeitervertretung ist mit dem Personalrat des öffentlichen Dienstes vergleichbar. Sie wird alle vier Jahre von den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Kirchengemeinden und Einrichtungen des Kirchenkreises Burgdorf neu gewählt.
  • Die Grundlage unserer Arbeit ist das gemeinsame Mitarbeitervertretungsrecht (MVG) der Konföderation Evangelischer Kirchen in Niedersachsen.

Wir setzen uns ein ...

  • Als MAV vertreten wir alle in den Kirchengemeinden und im Kirchenkreis beschäftigten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gegenüber ihrem jeweiligen Anstellungsträger - dem Kirchen-, bzw. Kirchenkreisvorstand.
  • In allen sozialen, organisatorischen und personellen Angelegenheiten, die die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und die Dienstgemeinschaft betreffen, sind wir beteiligt.

Wir bestimmen mit ...

  • Einstellung, Anstellung, Kündigung
  • Eingruppierung, Höher- und Herabgruppierung, Beförderung
  • Versetzung und Abordnung einer Mitarbeiterin oder eines Mitarbeiters zu einer anderen Dienststelle
  • Regelung der Ordnung in der Dienststelle (Haus- und Betriebsordnung)
  • Aufstellung von Grundsätzen für das Verhalten der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Dienst
  • Einführung neuer Arbeitsmethoden Grundsätze für die Urlaubsregelung und Überstundenanordnung

Wir beraten ...

  • Ausserordentliche Kündigung
  • Kündigung in der Probezeit
  • Aufstellen von allgemeinen Grundsätzen zur Bemessung des Personalbedarfs
  • Bewertung der Arbeitsplätze