Nachrichten

August 2019

Kirsten Fricke, Pastorin und Seelsorgerin in der JVA Sehnde. Foto: Jens Schulze

Sehnde|

Israelsonntag – warum eigentlich?

Jesus war Jude. Das Alte Testament ist jüdisch. Das Christentum begann im weitesten Sinne als eine Art reformiertes Judentum. Einen Großteil unserer Liturgie haben wir aus dem Alten Testament und somit aus dem Judentum übernommen wie zum Beispiel den ...

Weiterlesen

Dr. Judith Rohde. Foto: Stefan Heinze

Hannover/Burgdorf|

Preiswürdige Erinnerungsarbeit

Der Verein Begegnung – Christen und Juden. Niedersachsen hat die Sprecherin des Burgdorfer Arbeitskreises Gedenkweg 9. November, Dr. Judith Rohde, mit dem Blickwechselpreis 2019 für langjähriges und innovatives Engagement im christlich-jüdischen Dialog ...

Weiterlesen

Valentin Winnen, Pastor an St. Pankratius, Burgdorf, und BBS-Schulpastor in Hildesheim. Foto: privat

Burgdorf|

Gut genug?!

Die Schule geht wieder los. Für die einen zum allerersten mal – für andere mal wieder. Dann geht es wieder darum, ob du dieses kannst oder jenes … oder eben auch nicht. Und am Ende steht der Zeugnistag. Die Noten geben Auskunft darüber, wie du bist – in ...

Weiterlesen

Pastorin Beate Gärtner, Ev.-luth. Matthäus-Kirchengemeinde, Lehrte. Foto: Volker Neumann

Burgdorf|

Heilsam!

Ich stehe in der Bibliothek unseres Kirchenzentrums und kopiere. Da tritt eine Frau an mich heran. „Frau Gärtner, beim Konfirmationsjubiläum und an Weihnachten, da haben Sie am Ende Ihrer Predigten etwas gesagt, das war so schön! Können Sie mir das mal ...

Weiterlesen

Internettag 2019. Grafik: Landeskirche Hannovers

Hannover|

Virtuelle Kirche ist Thema beim Internettag

VR, AR und andere Realitätserweiterungen – was geht und warum immer irgendetwas hakt. Der Internettag 2019 der Digitalen Agentur in der Evangelischen Medienarbeit der Ev.-luth. Landeskirche Hannovers widmet sich dem Phänomen virtuelle Realität. Stefan ...

Weiterlesen

Rabbinerin Dr. Ulrike Offenberg. Foto: Wolfhard F. Truchseß

Hänigsen|

Rabbinerin Offenberg predigt im Gottesdienst

In vielen Gemeinden der evangelischen Kirche wird am Sonntag, 25. August, wie in jedem Jahr um diese Zeit der Israelsonntag gefeiert. Die Gemeinden erinnern sich an die Treue Gottes zu Jüdinnen und Juden und an die Gemeinsamkeiten mit ihnen im Glauben. ...

Weiterlesen