Nachrichten

September 2019

Der Hänigser Nachtwächter (Peter Brandes, rechts) erklärt dem Hofbesitzer Otto (Horst Schefer), wie er sich aus einer Notlage befreien kann, die durch einen nächtlichen Diebstahl eintrat. Foto: privat

Hänigsen|

Spukgeschichten und Räuberpistolen

Wenn die Tage kürzer werden und Nebelschwaden über den Pappaul ziehen, kann es selbst in Hänigsen ganz schön unheimlich werden. „Tatsächlich gibt es Ereignisse, die uns noch heute einen Schauer über den Rücken jagen, obwohl sie sich schon vor Jahrhunderten ...

Weiterlesen …

Volkmar Günther. Foto: Stefan Heinze

Burgdorf|

Neue Wege

"Zum Glück ist es ist noch einmal gut gegangen", dachte ich, als der Mopedfahrer quer an mir vorbeirauschte, während ich die Hauptstraße mit meinem Auto überquerte. Beinah hätte ich ihn übersehen und das hätte erschreckend schlimm ausgehen können. Wer weiß ...

Weiterlesen …

Ralph Scheferling und Ann-Marie Reimann wurden in die Synode gewählt. Foto: Stefan Heinze

Landeskirche Hannovers|

Scheferling und Reimann in die Synode gewählt

Der Ev.-luth. Kirchenkreis Burgdorf entsendet gleich zwei Personen in die neue Landessynode der Ev.-luth. Landeskirche Hannovers. Die Kreisjugenddiakonin Ann-Marie Reimann (früher: Meyer) und der Kirchenkreistagsvorsitzende Ralph Scheferling wurden ...

Weiterlesen …

Jessica Kind (Foto) berät mit Ihrer Kollegin Alryn Zarske im Nord-Osten der Region Hannover. Foto: Stefan Heinze

Sievershausen|

Hilfe für Menschen in sozialen Notlagen

Beim Kirchenkreistag in Ahlten hat die Religionspädagogin und Sozialarbeiterin B.A. Jessica Kind die ambulante Sozialberatung RE_StaRT2 des Diakonieverbandes Hannover-Land vorgestellt. Die Zielgruppe der Beratung sind Menschen, die von Wohnungslosigkeit ...

Weiterlesen …

Superintendentin Sabine Preuschoff. Foto: Dethard Hilbig

Ahlten|

Zukunftswerkstatt ist Thema beim Kirchenkreistag

In ihrem Bericht aus dem Kirchenkreisvorstand beim Kirchenkreistag in Ahlten hat Superintendentin Sabine Preuschoff von der Zukunftswerkstatt des Kirchenkreises berichtet. Sie wies auf den neuen Nothilfe-Fonds der Diakonie hin und rief Haupt- und ...

Weiterlesen …

Tina Röber-Burzeya. Foto: Stefan Heinze

Burgdorf|

"Freuet Euch der schönen Erde ...

... denn sie ist wohl wert der Freud“, so dichtete es Philipp Spitta vor 192 Jahren und lobt in fünf Strophen die Herrlichkeiten der Natur. 99 Jahre später komponiert Frieda Fronmüller eine Melodie zu dem Gedicht und so findet das Lied Einzug in das ...

Weiterlesen …