Willkommen im Kirchenkreis Burgdorf

Burgdorf|

Straßenkreide macht Gottes Geist sichtbar

Pfingsten heißt: Gottes Geist erfüllt die Welt. Durch Ihre Hände und durch Ihre Worte gewinnt Gottes Geist Gestalt. Und dann wird die Welt ein bisschen schöner. Dafür verteilt die Burgdorfer St.-Pankratius-Kirchengemeinde rund um Pfingnsten 8000 Päckchen ...

Weiterlesen …

Superintendentin Sabine Preuschoff. Foto: Dethard Hilbig

Burgdorf|

Pfingsten: Raus aus der Echokammer

Er hat mich berührt. Der 84jährige in Gera bei der Corona-Demo. Vom Reporter angesprochen, weshalb er demonstriere, berichtet er unter Tränen, dass er seine Frau wegen des Besuchsverbotes seit Wochen nicht im Pflegeheim besuchen durfte. Innerlich ...

Weiterlesen …

Ein Banner an der Superintendentur erinnert an eine ermutigende Botschaft aus dem Timotheusbrief des Neuen Testaments. Foto: Stefan Heinze

Kirchenkreis|

Erinnerung an Halt in ungewisser Zeit

"Gott hat uns nicht gegeben den Geist der Furcht, sondern der Kraft, der Liebe und der Besonnenheit.“ An diese Zusage aus dem Zweiten Timotheusbrief des Neuen Testaments erinnern seit einigen Wochen die fünf Kirchengemeinden St. Pankratius/Burgdorf, ...

Weiterlesen …

Hannover|

Petra Bahr ruft zur Selbstverantwortung auf

Regionalbischöfin Dr. Petra Bahr hat angesichts der Herausforderungen durch Corona zu mehr Selbstverantwortung aufgerufen und wünscht sich eine "Atmosphäre der gelassenen Disziplin". Im Gespräch mit dem Evangelischen Pressedienst (epd) spricht die ...

Weiterlesen …

Pastorin Annabell Demera, Ev.-luth. St. Paulusgemeinde Burgdorf. Foto: privat

Burgdorf|

Himmelfahrt

"Mama, fliegt Jesus mit einem Flugzeug in den Himmel?", fragt mich mein Sohn. “Die Wolke ist wie ein Flugzeug, mit dem Jesus vor den Augen seiner Freunde auf einmal abhebt und verschwindet”. So erzählt es die Bibel auf mythische Weise. Himmelfahrt ist eine ...

Weiterlesen …

Pfarrer Martin Karras. Foto: privat

Burgdorf|

Lernen durch Corona

Verrückte Zeiten, in denen wir leben. Überall sollen/wollen wir zur Normalität zurückkehren. In der Wirtschaft, im Alltagsleben, in der Kirche. In unserer Kirche gehen wir mit dem Zollstock durch, um zu ermitteln, für wieviele Gottesdienstmitfeiernde wir ...

Weiterlesen …